Spielberichte
Spielberichte

Anmeldung

Open Panel

 
Montag, 07 Mai 2018 16:23

FV Sprendlingen – SGN 1:5

Zu Beginn des Spiels überraschten die Gastgeber die Nieder-Röder durch mutiges Angriffsspiel, konnten jedoch keine echte Torgefahr entwickeln. Die SG hatte sich nach ca. 10 Minuten auf den Gegner eingestellt und den Gegner im Griff.

Nach dem 1:0 durch Ilian Witt war der Bann dann gebrochen und die Schwarz Roten siegten mit 5:1. Bei besserer Chancenverwertung hätte das Ergebnis noch deutlich höher ausfallen können.

Es spielten:

Tim Brecht (TW), Karsten Rauchhaus, Nico Tihomirovic, Ilian Witt (C), Leandro Rejlic, Marvin Berlauer, Ruhat Eygi, Tim Uhlmann, Jonas Streitberger, Lucas Lischewski

Tore: Witt (2), Rejlic (2), Lischewski

Sonntag, 29 April 2018 19:36

SGN – SVG Steinheim 7:0

Problemlos gewannen die Kicker der SGN am Sonntag ihr Heimspiel gegen Steinheim.

Die Schwarz-Roten zeigten von Beginn an das engagiertere und durchdachtere Spiel und lagen nach Treffern von Witt (9.+22.) und Lischewski (12.) zum Pausenpfiff mit 3:0 in Front.

Während der gesamten 2. Spielhälfte unverändertes Bild, die Nieder-Röder beherrschten den Gegner aus Hanau nach Belieben und bauten den Vorsprung auf 7:0 aus.

In die Trefferliste nach dem Seitenwechsel trugen sich Reljic (44.+54.) und Uhlmann (39.+50.) ein.

Es spielten:

Tim Brecht (TW), Karsten Rauchhaus, Mladen Gocic, Nico Tihomirovic, Ilian Witt (c), Leandro Reljic, Marvin Berlauer, Ruhat Eygi, Tim Uhlmann, Jonas Streitberger, Lucas Lischewski

Tore: Witt (2), Uhlmann (2), Reljic (2), Lischewski  

 

Montag, 23 April 2018 10:19

SGN – Squadra Azzurra OF 11:0

Die D1 der SGN siegte problemlos und in der Höhe auch verdient. Bereits nach 25 Minuten stand es 5:0 für die Platzherren und das Tore schießen ging munter weiter.

In Spielhälfte zwei war es mehr oder weniger ein Trainingsspiel für die Rodgauer, die sich, von der mitunter sehr harten Gangart des Gastes aus Offenbach, nicht beeindrucken ließen.

Am Ende fuhren die Schwarz Roten einen 11:0 Heimsieg ein, welcher für den Gegner noch sehr schmeichelhaft war.

Es spielten:

Tim Brecht (TW), Karsten Rauchhaus, Mladen Gocic, Nico Tihomirovic, Ilian Witt, Leandro Rejlic, Marvin Berlauer, Ruhat Eygi, Tim Uhlmann, Jonas Streitberger, Lucas Lischewski

Tore: Witt (3), Lischewski (3), Uhlmann (2), Rejlic (2), Streitberger

 

Sonntag, 15 April 2018 19:58

Spvvg. Dietesheim – SGN 2:3

Nach der klaren 0:4 Heim-Niederlage am vergangenen Donnerstag im Nachholspiel gegen den Tabellenführer TSG Neu-Isenburg hatten die SGN-Kicker einiges gut zu machen.

Doch auch in Dietesheim lief es, vor allem in Halbzeit eins, nicht so, wie es sich die Süd-Rodgauer vorgenommen hatten.  Der Gastgeber aus Dietesheim, den man im Hinspiel noch klar mit 5:0 besiegen konnte, spielte klug, indem man die Nieder-Röder nicht zu ihrem gewohnten, guten Spiel kommen ließ. So lag man zur Halbzeitpause gegen ein gutes Dietesheimer Team verdient mit 0:2 zurück.

Nach der Pausenansprache durch Trainer Mirko Uhlmann sah man in Hälfte zwei eine andere SGN. Man spielte nun nach vorne und setze den Gegner enorm unter Druck und konnte durch Lukas Lischewski den 1:2 Anschlusstreffer erzielen. Kurze Zeit später hatte man dann das Glück des Tüchtigen, nachdem ein Dietesheimer Spieler einen Distanzschuss von Nico Tihomirovic per Kopf unhaltbar ins eigene Tor zum 2:2 Ausgleich abfälschte.

Die SG warf nun alles nach vorne, um die 3 Punkte mit an die Hainburgstr. nehmen zu können.

In der 53. Minute bediente der wieder einmal  sehr fleißige Tim Uhlmann SGN-Stürmer Leandro Rejlic per Steilpass und dieser schob das Leder unter großen Jubel zum verdienten 3:2 im Tor der Gastgeber ein.  Erwähnenswert ist die Leistung von Ruhat Eygi, der ein sehr gutes Spiel machte.

Es spielten:

Tim Brecht (TW), Karsten Rauchhaus, Mladen Gocic, Nico Tihomirovic, Ilian Witt (c), Leandro Rejlic, Marvin Berlauer, Ruhat Eygi, Tim Uhlmann, Jonas Streitberger, Lucas Lischewski

Tore SGN: Lischewski, Tihomirovic, Rejlic

Sonntag, 08 April 2018 13:13

Am vergangenen Samstag spielten 14 Mannschaften um den Sieg beim D-Jugendturnier  der Spvvg. Dietesheim .

Die Gruppenphase überstand  das Team von Trainer Mirko Uhlmann souverän mit Siegen über den TSV Lämmerspiel (2:0) und JSK Rodgau (1:0) und zog somit in das Viertelfinale gegen Viktoria Sindlingen ein, welches man ebenfalls überlegen mit 2:0 gewinnen konnte.

Im Halbfinale stand man dann der Gemaa Tempelsee gegenüber und erreichte nach einem 1:0 Erfolg das Endspiel.

Im Finale setzten sich die Kicker der SG Nieder-Roden mit 5:4 (1:1) nach 9-Meterschießen  gegen die DJK Hattersheim  durch und konnten sich den hochverdienten Turniersieg sichern.

Es spielten:

Tim Brecht (TW), Karsten Rauchhaus, Nico Tihomirovic, Ilian Witt (C), Leandro Rejlic, Marvin Berlauer, Ruhat Eygi, Tim Uhlmann, Jonas Streitberger, Lucas Lischewski

Fußball - Die nächsten Termine

Keine Termine

Fußballjugend - Ansprechpartner

Michael Stelke
Michael Stelke
Leiter Fußballjugend

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Ok