Funktionelles Training
Funktionelles Training

Anmeldung

Open Panel

 

Seit Juni 2019 bietet die SG-Gymnastikabteilung für Männer und Frauen zwischen 18 und 45 Funktionelles Training an.

Es wird ein gezieltes Training für jeden, unabhängig von seinem persönlichen Trainingslevel angeboten.
Jeder kann mitmachen und jeder kann seine eigene Fitness verbessern.

Das Training besteht aus verschiedenen Elementen und vereint bekannte und neue Trainingsvarianten.
Hierbei kommen verschiedene Techniken, wie beispielsweise HIIT (Hoch Intensives Intervall Training), Zirkeltraining, Tabata, eine intensive Technik des Intervalltrainings und auch Core-Übungen zum Einsatz.

Das Training beinhaltet Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und auch Training mit Kettlebells, dem Battle Rope (ein schweres Tau) und anderen Sportgeräten wie z.B. Barren oder Reck.
Ziel ist die Verbesserung des gesamten Muskelapparates. Die Übungen beanspruchen Muskeln, die wir im Alltag für unseren Beruf oder für eine andere Sportart zur Unterstützung und somit zur Leistungssteigerung benötigen. Der Körper lernt Stabilität aus instabilen Lagen zu erlangen.

Eines darf man aber nie vergessen, an vorderster Stelle steht immer der Spaß am Sport und das Ziel für sich selbst etwas Gutes zu tun.

Wir wollen zusammen trainieren und zusammen persönliche Erfolge erlangen.

 

Kurs:

 

Funktionelles Training

Achtung:
vorübergehende Raumänderung!!! 

Zeit: Dienstag, 20:00 - 21:00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Nieder-Roden - kleiner Saal
Leitung: Christoph Raub

Christoph steht gerne für alle Rückfragen zur Verfügung.
 

Kosten:

  • für SGN-Mitglieder 15,- Euro
  • für Nichtmitglieder 40,- Euro


Die Gebühren erlauben die Teilnahme an 10 Kursstunden.

 

Lust bekommen?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Melden Sie sich einfach per Telefon oder E-Mail.
Die Kontaktdaten finden Sie rechts.

Gymnastik - Aktuell

  • Fit für die Enkel - ab sofort in der Tennishalle

    Die SG-Gymnastikabteilung geht während der Corona-Krise auch andere Wege, um ihr Fitness-Kursangebot anbieten zu können.

    Seit Mitte September trainieren die Teilnehmer der Gruppe „Fit für die Enkel“ unter Corona-Vorschriften jede Woche donnerstags von 10.00 bis 11.30 Uhr auf einem Spielfeld in der Tennishalle, Kopernikusstraße 5, der SG-Tennisabteilung.

    Angeboten wird eine Fitnessstunde die Schwerpunkte für die Erhaltung der körperlichen Fitness und Kraft, der Beweglichkeit, der Gleichgewichtssinne und Koordination legt.

    Abgerundet wird die Stunde durch eine ca. 15 minütige Endentspannung mit Lockerungsübungen.

    Die Kursgebühren für 10 Einheiten a. 90 Minuten betragen für Nichtmitglieder 40,-- €.

    Für SG-Mitglieder  ist der Kurs kostenlos.

     

    Beim Betreten und Verlassen der Tennishalle ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen und die 1,50 m Abstandsregel (AHA-Regeln) einzuhalten.

    Die Teilnehmer werden gebeten in lockerer Sportkleidung und Hallensportschuhen zu kommen und möglichst wenig Kleidung zu wechseln, denn die Umkleide- und Duschmöglichkeit sind während der Coronazeit nur eingeschränkt möglich.

    Mitzubringen sind zudem eine Gymnastikmatte, ein großes Handtuch und für die Endentspannung gegebenenfalls ein Kissen und eine Wolldecke.

    Anmeldungen bitte direkt bei Klaus Caps, Telefon (06106) 76803

Funktionelles Training - Ansprechpartner

Christoph Raub
Christoph Raub
Übungsleiter
+49 174 3062357

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.