Funktionelles Training
Funktionelles Training

Anmeldung

Open Panel

 

Seit Juni 2019 bietet die SG-Gymnastikabteilung für Männer und Frauen zwischen 18 und 45 Funktionelles Training an.

Es wird ein gezieltes Training für jeden, unabhängig von seinem persönlichen Trainingslevel angeboten.
Jeder kann mitmachen und jeder kann seine eigene Fitness verbessern.

Das Training besteht aus verschiedenen Elementen und vereint bekannte und neue Trainingsvarianten.
Hierbei kommen verschiedene Techniken, wie beispielsweise HIIT (Hoch Intensives Intervall Training), Zirkeltraining, Tabata, eine intensive Technik des Intervalltrainings und auch Core-Übungen zum Einsatz.

Das Training beinhaltet Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und auch Training mit Kettlebells, dem Battle Rope (ein schweres Tau) und anderen Sportgeräten wie z.B. Barren oder Reck.
Ziel ist die Verbesserung des gesamten Muskelapparates. Die Übungen beanspruchen Muskeln, die wir im Alltag für unseren Beruf oder für eine andere Sportart zur Unterstützung und somit zur Leistungssteigerung benötigen. Der Körper lernt Stabilität aus instabilen Lagen zu erlangen.

Eines darf man aber nie vergessen, an vorderster Stelle steht immer der Spaß am Sport und das Ziel für sich selbst etwas Gutes zu tun.

Wir wollen zusammen trainieren und zusammen persönliche Erfolge erlangen.

 

Kurs:

 

Funktionelles Training

Achtung:
findet zur Zeit nicht statt!!!

 

Geschäftsstelle - Hinweis

  • Geschäftsstelle aktuell nicht besetzt
    Geschäftsstelle aktuell nicht besetzt

    Aus personellen Gründen ist die Geschäftsstelle vorerst nicht besetzt.

    Wir sind allerdings weiterhin erreichbar über die E-Mail-Adresse:

    Darüber können auch persönliche Termine vereinbart werden.

Gymnastik - Aktuell

  • Tuesday Night Workout

    Fit durch den Abend, entspannt in die Nacht

    Startet am 05.07.2022 !!!!!

    Zeit: Dienstags, 20:00 - 21:15 Uhr
    Ort: Bürgerhaus Nieder-Roden, kleiner Saal
    Leitung: Michaela Oberle

    Die Cardio- und Ausdauerphase, zum Stundenbeginn, hilft, sich vom Stress des Tages zu befreien - er wird einfach weggepowert. Dazu passt perfekt ein Ausdauertraining auf dem Step. Die Variation verschiedener Grundschritte kann zu einem schweißtreibenden Intervalltraining  oder zu mitreißenden Choreografien führen. Die Kräftigung der Po- und Beinmuskulatur auf dem Step wird durch ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining mit Zuhilfenahme verschiedener Hilfsmittel oder durch den Einsatz des eigenen Körpergewichts ergänzt. Zum Ausklang der Stunde stehen in der Stretching Phase die Erhaltung der Flexibilität sowie eine gesunde Körperhaltung im Fokus. In der anschließenden Entspannungsphase bereiten wir uns auf entspannte Nacht vor.

    Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte eine Gymnastikmatte, ggf. Handtuch und geeignete Trainingskleidung mitbringen.

    Kosten:
    für SGN-Mitglieder entstehen keine zusätzlichen Kosten.

    Lust bekommen?
    Kommt einfach vorbei :)

Funktionelles Training - Ansprechpartner

Christoph Raub
Christoph Raub
Übungsleiter
+49 174 3062357

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.