Ausgleichsgymnastik
Ausgleichsgymnastik

Anmeldung

Open Panel

 

ACHTUNG: Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes nach der Coronapause in der zweiten Juniwoche!

 

Kurse:

 

Frauengymnastik im neuen Konzept

Zeit: Dienstag, 19:00 – 20:30 Uhr
Ort: Bürgerhaus Nieder- Roden - großer Saal

Leitung: Jürgen Hummel

Beschreibung:
60-minütiges Ganzkörpertraining mit den klassischen Elementen Bauch, Beine, Po, Rücken.
Nach einem kurzen Cooldown schließt sich ein 30-minütiges, wöchentlich variierendes Special wie
Workout am Pezzi- bzw. Redondoball, Drums Alive, Tubes, Steps, Hanteln etc. an.
 

Kosten:
Für SGN-Mitglieder entstehen keine zusätzlichen Kosten.


 

Ausgleichgymnastik für Sie und Ihn

Zeit: Montag, 20:00 – 21:30 Uhr
Ort: vorübergehend im Bürgerhaus - großer Saal

findet zur Zeit Corona bedingt Outdoor auf dem SG-Gelände - Kunstrasenplatz - statt, und wechselt zum September ins Bürgerhaus - großer Saal


Leitung: Jürgen Hummel

Kosten:
Für SGN-Mitglieder entstehen keine zusätzlichen Kosten.

 

Lust bekommen?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Melden Sie sich einfach per Telefon oder E-Mail.
Die Kontaktdaten finden Sie rechts.

Gymnastik - Aktuell

  • Fit für die Enkel - ab sofort in der Tennishalle

    Die SG-Gymnastikabteilung geht während der Corona-Krise auch andere Wege, um ihr Fitness-Kursangebot anbieten zu können.

    Seit Mitte September trainieren die Teilnehmer der Gruppe „Fit für die Enkel“ unter Corona-Vorschriften jede Woche donnerstags von 10.00 bis 11.30 Uhr auf einem Spielfeld in der Tennishalle, Kopernikusstraße 5, der SG-Tennisabteilung.

    Angeboten wird eine Fitnessstunde die Schwerpunkte für die Erhaltung der körperlichen Fitness und Kraft, der Beweglichkeit, der Gleichgewichtssinne und Koordination legt.

    Abgerundet wird die Stunde durch eine ca. 15 minütige Endentspannung mit Lockerungsübungen.

    Die Kursgebühren für 10 Einheiten a. 90 Minuten betragen für Nichtmitglieder 40,-- €.

    Für SG-Mitglieder  ist der Kurs kostenlos.

     

    Beim Betreten und Verlassen der Tennishalle ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen und die 1,50 m Abstandsregel (AHA-Regeln) einzuhalten.

    Die Teilnehmer werden gebeten in lockerer Sportkleidung und Hallensportschuhen zu kommen und möglichst wenig Kleidung zu wechseln, denn die Umkleide- und Duschmöglichkeit sind während der Coronazeit nur eingeschränkt möglich.

    Mitzubringen sind zudem eine Gymnastikmatte, ein großes Handtuch und für die Endentspannung gegebenenfalls ein Kissen und eine Wolldecke.

    Anmeldungen bitte direkt bei Klaus Caps, Telefon (06106) 76803

Ausgleichsgymnastik - Ansprechpartnerin

Bettina Berger
Bettina Berger
Abteilungsleiterin Gymnastik
+49 6106 76808

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.